Zum Hauptinhalt springen

Wir dürfen wieder singen!

Sicherheitsstandards werden angepasst: Erleichterungen beim Gottesdienst

Herzlich willkommen in unsere Gottesdienste!
Anstatt der angekündigten Verschärfungen nun Erleichterungen:
Die Sicherheitsstandards in unseren Gottesdiensten sind hoch. Nun gibt es ein paar Erleichterungen, damit wir, freilich weiterhin unter Vorsicht, so Gottesdienst feiern können, wie wir es früher gewohnt waren. Das Schönste für uns: Wir dürfen wieder singen! Weitere Erleichterungen sind: die Kontaktdaten müssen nicht mehr erhoben werden. Die verkürzte Gottesdienstdauer ist aufgehoben. Die Feier des Abendmahls ist in der von uns gewohnten Weise wieder möglich, nämlich mit kleinen Einzelkelchen. Was selbstverständlich weiter vorgeschrieben ist: Wir müssen Abstände halten und, wie ja nun fast überall, gilt die FFP2-Masken-Pflicht, was sowieso die meisten bereits so umgesetzt haben. Sollten sie keine FFP2-Maske haben, bekommen Sie sie gerne als Geschenk von uns am Eingang in die Kirche.
 
Pfr. Tobias Schart

Zurück